Kinderfüsse richtig messen
16. April 2020

Die Zukunft wird leicht – Regenstiefel aus EVA – Wir klären auf

Langes Herumtollen in der Natur, ungehemmtes Springen in Pfützen, kreatives Bauen von Matschburgen – einfach unbeschwert die Welt erkunden und das bei jedem Wetter! Dank des neuartigen Schaumstoffs Ethylenvinylacetat, kurz EVA, ist genau das für die ganz Kleinen endlich möglich.
Laut Hersteller bringt das neuartige Material einen überaus robusten, pflegeleichten und zugleich sehr leichten Stiefel hervor, der durch unterschiedliche Eigenschaften überzeugt, die wir Euch im Folgenden kurz näher vorstellen möchten.

Materialeigenschaften

Ethylenvinylacetat erhält man durch eine Reaktion von Ethylen und Vinylacetat. Es hat eine hohe chemische Vernetzung und somit ist Vinylacetat dort nicht in Reinform enthalten, sondern als chemischer Verbund. EVA kann in unterschiedlichen Dichten aufgeschäumt werden, wodurch unterschiedliche Härtegrade entstehen können.
EVA hat kaum bis gar keinen Geruch und geht als Konkurrenz bei vielen elektrischen Anwendungen mit Gummi und Vinyl ins Rennen, da es nicht nur wasserfest, sondern auch beständig gegen viele Chemikalien, Lösungsmittel und sogar Öl ist.
Schuhe aus EVA sind frei von PVC. Das Material wird als ungiftig eingestuft und für die Herstellung von Regenstiefeln, aber auch Badesandalen, Gartenclogs, Zwischensohlen bei Laufschuhen und Kinderspielzeug eingesetzt.

Schuhe aus EVA im Überblick

Zunächst einmal fällt das überaus leichte Gewicht der EVA-Schuhe auf. Auf die Idee, dass es sich bei diesen Leichtgewichten um robuste, wasserdichte Regenstiefel für Kinder handelt, kommt man nicht sofort. Zu sehr hat sich beim Gedanken an wasserdichte Schuhe das Bild von herkömmlichen Gummistiefeln mit einem gewissen Gewicht in unseren Köpfen eingebrannt.
Wenn wir als Erwachsene ein bisschen mehr Gewicht an den Füßen tragen, stört uns das meist wenig. Doch zarte Kinderfüße sind sensibel und da wird die Leichtigkeit von EVA zum entscheidenden Vorteil. Da die neugierigen Kleinen meist noch nicht die geübtesten Läufer sind, aber trotzdem alles im Eiltempo erkunden wollen, darf ihr Schuhwerk sie bei ihrem Entdeckungsdrang nicht einschränken. Schuhe aus EVA sollen ihnen die Möglichkeit geben, ihre Umwelt spielerisch kennenzulernen, ohne ihnen dabei im Weg zu stehen – denn selbst die Kleinsten merken gar nicht, dass Sie überhaupt etwas an den Füßen haben, so leicht und komfortabel gestalten sich diese speziellen Kinderschuhe. Schließlich sind sie dank der Verarbeitung aus EVA viermal leichter als ein Paar Gummistiefel!
Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.