FruitsMax + die gute Narine Bakterie, 60 Tabletten


fruits_max+narine
Diese kleine Lutschtablette ist eine echte und natürliche Vitaminbombe, die für mehr Energie und Wohlbefinden sorgt. Besonders in der Erkältungszeit wird das Immunsystem von Erwachsenen und Kindern auf die Probe gestellt. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Abwehrkräfte zu unterstützen und FruitsMax als Nahrungsergänzungsmittel in die tägliche Ernährung aufzunehmen. Es setzt sich aus 21 gefriergetrockneten Früchten, 12 essentiellen Vitaminen, 11 Mineralien und hunderte von Phytonährstoffen und Lactobacillus acidophilus Er-2 Stamm 317/402 Narine zusammen. Beachtlich ist dabei, es enthält weder Konservierungsstoffe, Süßungsmittel noch künstliche Farbstoffe!
Überzeugen Sie sich selbst:
FruitsMax – Nahrungsergänzungsmittel für Erwachsene und Kinder
FruitsMax besteht aus pflanzlichen Inhaltsstoffen und Lactobacillus acidophilus Er-2 Stamm 317/402 Narine. Das Produkt ist für Erwachsene, aber auch für Kinder ab drei Jahren bestimmt. Jede der einundzwanzig Früchte und Beeren hat eine positive Wirkung, beispielsweise wirkt sich Brombeere positiv auf den Verdauungstrakt aus, Ananas wirkt gegen Cellulite, schwarze Johannisbeeren stärken den ganzen Körper insbesondere die Blutgefäße und Trauben sind besonders wichtig für die Muskulatur und die Nerven.

Die gute Bakterie Lactobacillus acidophilus Er-2 Stamm 317/402 Narine
Das Nahrungsergänzungsmittel mit Narine-Bakterie hilft bei der richtigen Entwicklung der natürlichen Darmflora bei Kindern, Erwachsenen und hemmt die pathogene Flora. Außerdem erhöht Narine die Aufnahme von Kalzium, Phosphor, Vitaminen, Proteinen und Kohlenhydraten sowie sie den Stoffwechsel unterstützt. Des Weiteren unterstützt und fördert Narine die Produktion des eigenen Interferons, welches für das Immunsystem verantwortlich ist. Das Produkt kann nicht nur mit allen Medikamenten kombiniert werden, sondern neutralisiert auch die Nebenwirkungen von Medikamenten und Antibiotika. Neben den stärkenden Wirkungen hat Narine antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.
Link zu den Quellen: https://www.mygallux.de/quellen/

Die Herstellung

Für die Herstellung von FruitMaxKids wird ein einzigartiges Verfahren angewendet: die Lyophilisierung. Die Früchte und Beeren werden erst eingefroren, damit das in dem Obst enthaltene Wasser zu Eis wird, um danach durch die anschließende Sublimation des Wassers unter Vakuum die Feuchtigkeit zu entziehen. Zum Schluss folgt noch die Sekundärtrocknung bzw. das Erwärmen der Früchte und Beeren, sodass es nun eine geringe Restfeuchtigkeit von 1-5% besitzt. Durch dieses besondere Verfahren bleiben alle wichtigen Nährstoffe, wie Vitamine, Mineralien, Antioxidanzien und Phytonährstoffe, erhalten. Außerdem ermöglicht die Lyophilisierung, dass die molekulare Struktur der Früchte und Beeren erhalten bleibt und dass die Haltbarkeit ohne jegliche Konservierungsstoffe deutlich verlängert wird. Deshalb ist FruitMaxKids eine einzigartige anschließende Sublimation des Wassers unter Vakuum die Feuchtigkeit zu entziehen Nahrungsergänzungsmittel, welches ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen hergestellt wird.

21 sorgfältig ausgewählte Früchte

Es hat einen bestimmten Grund, warum verschiedenfarbige Früchte im FruitMaxKids enthalten sind. Denn jede Blume enthält eine einzigartige Vielfalt an Phytonnährstoffen, so sind beispielsweise gelbe Früchte gut für die Augen und das Immunsystem, wohingegen lila Früchte gut für das Herz, Gehirn und die Arterien sind.
  • Aprikose (12%),
  • Brombeeren (10%),
  • Himbeeren (5%),
  • Erdbeeren (5%),
  • Pfirsich (9%),
  • Bananen (8%),
  • Apfel (6%),
  • Birne (4%),
  • Pflaumen (4%),
  • Quitte (3%),
  • Sanddorn (3%),
  • Orange (3%),
  • Orange (3%),
  • Pflaume (2%),
  • Hartriegel (2%),
  • Weiße Trauben (2%),
  • Rote Trauben (2%),
  • Tomaten (2%),
  • Mandarine (2%),
  • Persimone (2%),
  • Melone (1%)

Wo wachsen die Früchte?

Die Früchte werden hoch in den Bergen im Ararat-Tal in Armenien angebaut und lyophilisiert (gefriergetrocknet). Dort wird sichergestellt, dass die Früchte vollständig reif sind, damit sie die maximale Menge an nützlichen Nährstoffen aus dem Mineralreichen und vulkanischen Boden erhalten.
Der Anbau in den Bergen Armeniens hat folgende Gründe:
  • Früchte werden in einer sauberen und nicht gentechnisch veränderten Umgebung angebaut
  • Der Boden ist reich an Mineralstoffen
  • Das Ararat-Tal hat 250 Sonnentage im Jahr
  • Diese Faktoren tragen dazu bei, dass nur sehr hochwertige Früchte für FruitMaxKids verwendet werden und diese reich an Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen sind.
Diesen Beitrag teilen: